Balance und Sturzprävention

Übungen zur Verbesserung des Gleichgewichts und der Muskelkraft, um Stürze und Frakturen zu Vermeiden.

Produktinformation

Um Stürze zu vermeiden, werden Fähigkeiten verlangt, die z.B. schnelle Ausfallschritte oder das unverzügliche Greifen nach Halt ermöglichen. Die häufigsten Risikofaktoren bei Stürzen sind für ältere Menschen unzureichende Muskelkraft, Gleichgewichtsstörungen und frühere Stürze. Mit Kraft- und Gleichgewichtstraining lässt sich die Anzahl an Stürzen und die resultierende Menge an Verletzungen um 15-50% verringern. Die Übungen dieser Serie können in Reha und zum Aufbau der allgemeinen Kondition eingesetzt werden.

Inhalt

123 Farbfotos, Illustrationen

Anweisungstexte in den Sprachen

Arabisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Japanisch, Schwedisch