Physiotools in Nepal

News | 16 December 2020
Physiotools in Nepal

Pünktlich zum Jahresende erreicht uns eine Nachricht der etwas anderen Art, die wir gern mit unseren Kunden und anderen Interessierten teilen möchten.

Das sind Clare und Prakash (7). Prakash leidet an einer athetotischen Form von CP. Er lebt in einer einfachen Hütte aus Lehm und Stein im hügeligen Osten Nepals. Clare ist seine Physiotherapeutin; sie arbeitet in einem sog. community based rehab-programme.

Clare schreibt uns: ”Ich kann Physiotools hier in Nepal benutzen und konnte Prakash und seiner Familie damit ein Programm mit Haltungsratschlägen und Übungen zusammenstellen. Seine Mutter kann nicht lesen, aber die Bilder helfen ihr enorm. In nur einem Jahr hat Prakash unglaubliche Fortschritte gemacht. Er liebt es, fast ohne Hilfe mit seinem Gehgestell durchs Haus und den kleinen Garten zu laufen. Seine Haltung hat sich stabilisiert, und Handmotorik und Sprechen verbessern sich ständig. Vielen Dank, Physiotools.”